St. Martin Förderschule - unsere Schüler

Schülermitwirkung

Die St: Martin Förderschule hat keine formelle Beteiligung der Schülerschaft im Rahmen der Schülervertretung. Nur in einigen Klassen existieren Klassensprecher.  Um dennoch unsere Schülerinnen und Schüler in geeigneter Weise am Klassen- und Schulleben zu beteiligen, möchten wir nach dem Modell „Der Klassenrat. Gemeinschaft fördern. Kompetenzen bilden. Demokratie lernen.“ (eine Initiative der Koordinierungsstelle Demokratie lernen und leben) solche Klassenräte bilden.

Das Projekt befindet sich zurzeit noch im Aufbau.